What I Love About You.

What I Love About You.

Hey, wir sind’s mal wieder mit einer neuen Geschenkidee!

Wenn du ein persönliches Geschenk suchst, dann ist das hier genau das Richtige für einen ganz besonderen Menschen!

Geht ganz einfach:

1.) Nimm dir ein altes Marmeladenglas und schrubbe es so richtig sauber, dass nichts mehr vom Etikett zu sehen ist.

2.) Für die Figur, geh einfach in den nächsten Spielwarenladen oder vielleicht hast du ja noch eine alte Tierfigur zu Hause rumliegen, der du mal wieder “neuen Glanz” verleihen willst 🙂

3.) Mit Goldspray (auch andere Farben sind möglich, z.B. Mintgrün) besprühst du nun die Figur und den Deckel des Glases.

4.) Nach dem Trocknen Klebe die Figur mit Sekundenkleber oder noch besser: einer Klebepistole in die Mitte des Deckels.

5.) Nun noch kleine Zettelchen zusammenfalten, auf denen steht, warum du genau diese Person liebst bzw. was du an ihr schätzt. Wenn du möchtest, kannst du auch wie auf dem Bild noch ein Schild basteln, auf das du dann: WHAT I LOVE ABOUT YOU schreibst. Fertig ♥

Advertisements

Studio Envy

Ein Platz nur fürs Basteln und Werken – traumhaft! Ist die Deko nicht herzallerliebst? Ziemlich genau so stell ich mir das in meiner späteren Wohnung auch vor 🙂

Oh good lord, nothing but crafting in that place!
The way she decorated it – simply amazing, isn’t it?
Someday, such a room will be part of my own flat! 🙂

Delovely

deloveydelightfulsource

I can’t remember how I stumbled on Iron & Twine, but I am so glad I did!

delovelydelightfulsource

I love the freshness of Michelle’s master bedroom, but it is her studio that really makes my heart beat faster. Her use of pegboard is particularly inspiring.
Now, I love my own little sewing/crafting space and I know how lucky I am to have it, but I do covet a space with windows and LIGHT. The charming vintage vibe of this one is so appealing, don’t you think?

delovelydelightfulsource

Want to see more? Check out the whole post here: Iron & Twine studio reveal.
Brace yourself– it’s goooood!

 

View original post

Holz-Bilderrahmen / Wooden Picture Frame

 Detail Rahmen und Utensilien

Eine tolle, individuelle Lösung für die Kunstwerke, die rahmenlos bei dir zu Haue rumliegen!

  •  Schwemmholz (alle Stöcker sind geeignet)
  • Bastelkleber
  • Wollfaden
  • Pappe
  • dein Foto
  1. Klebe das Foto auf die Pappe, welche ein bisschen größer sein sollte als das Foto
  2. Lege dir die Stöcker zurecht
  3. Fang an, 2 Stöcker mit der Wolle zusammenzubinden. Hier brauchst du nicht zu sparen – je fester, desto besser!
  4. Mach dies nun mit den anderen 3 Ecken
  5. Klebe den Stöckerrahmen auf die Pappe – da die Stöcker nicht ebenmäßig sind, verteile den Kleber auf die tiefsten Stellen und Ecken!
  6. Damit das Ganze hält, während es trocknet, kannst du das Holz mit Haarklammern an der Pappe fixieren!
  7. Schlaf eine Nacht – am nächsten Morgen wird dein Bilderrahmen perfekt halten!

Wolle

DSC06735

Willkommen / Welcome

Hej du,

willkommen auf meinem Blog!

Hast du Lust, etwas mehr über das Mädchen hinter dieser Seite zu erfahren? Dann lies https://tryworthy.wordpress.com/about/!

Ich liebe DIYs, Crafts und allerlei Basteleien, und Selbstgemachtes zu verschenken ist sowieso das Allercoolste!

Ich wünsch dir viel Spaß beim Ideen sammeln und Nachmachen:)

Danke fürs Besuchen (du bist immer willkommen!), deine Jule

Hey you,

welcome to my blog!

Wanna know a bit more about the girl “behind the scenes”? Have a look at https://tryworthy.wordpress.com/about/!

I just love DIY’s, crafts, that sort of stuff:)

Have fun getting inspired!

Cheers, Jules